Share/Save/Bookmark
Astrologie Robert von Heeren

Persönliche astrologische Beratungen

Anspruchsvolle, einfühlsame und intelligente Horoskopdeutungen

Robert von Heeren zeigt auf ein Horoskop Jede gute persönliche astrologische Beratung beginnt mit einer gründlichen und möglichst wertungsfreien Bestandsaufnahme des Geburtshoroskops. Dabei sollte der Schwerpunkt auf den wesentlichen astrologischen Grundfaktoren des Geburtsbildes liegen: dem Stand der Sonne, Mond, Aszendent und anderer Hauptachsen, der Element-/Quadrantenbetonung, allgemeinen Gewichtungen (z.B. Planetenballungen) und auch den Mondknoten. Ich vertrete die Auffassung, dass eine gute Deutung eines Horoskops eine Kunst und immer auch eine momentane Angelegenheit ist. Genau so wie wenn ein Musiker ein in Notenschrift gemeisseltes Musikstück spielt: es bleibt immer eine individuelle Interpretation. Je öfter man sich damit auseinandersetzt, die Deutung sozusagen „übt“, umso besser versteht man letztlich das Ganze. Es ist also sehr schwer - wenn nicht unmöglich - ein Horoskop „objektiv und endgültig“ zu interpretieren. Damit es wenigstens etwas gelingt halte ich es für notwendig, möglichst offen und Methoden-neutral an die Deutung heranzugehen. Mein größtes Anliegen dabei ist, die astrologischen Inhalte nachvollziehbar und verständlich zu vermitteln.
 
Die „Beratung“ folgt erst, wenn astrologisch Grundlegendes geklärt ist. Zu groß ist ansonsten die Gefahr, dass Teilbereiche des Geburtshoroskop überbewertet werden. Auch muss klar sein: die Astrologie ist nicht „die Lösung“, sondern kann nur zu neuen Lösungansätzen inspirieren und seelisch-psychologische Zusammenhänge erhellen. Das Augenmerk richtet sich immer konstruktiv auf die eigene Mündigkeit und den freien Willen. Die richtige Lösung bzw. der Weg dorthin kann nur individuell erarbeitet werden. Auch noch so gut gemeinte astrologische „Ratschläge“ sind mit Vorsicht zu genießen. Nicht nur wegen der möglichen Berührung heikler oder intimer Bereiche ist Fingerspitzengefühl angesagt: jeder Interessent hat das Recht, respektvoll, behutsam und ernsthaft beraten zu werden. Weil die Astrologie sehr direkt und „schonungslos“ innere Spannungen und möglicherweise verdrängte Schattenseiten offenlegen kann, ist hier besondere Vorsicht geboten.
 
Zum Ablauf: Eine astrologische Erst-Sitzung dauert bei mir in der Regel ungefähr zwei Stunden (Preise auf Anfrage). Die Basisdeutung beansprucht davon in etwa die Hälfte der Zeit. Individuelle Fragen werden in der zweiten Hälfte und nicht unbedingt erschöpfend besprochen. Die mündliche Besprechung kann auf Wunsch zum späteren Nachhören auf Kassette oder digital aufgezeichnet werden. Dazu erhält man eine vierfarbige DIN-A4-Zeichnung seines Horoskop und Zeichenerklärungen. Zusätzliche Berechnungen und Grafiken können bei meinem astrologischen Berechnungsservice bestellt werden. Eine schriftliche Ausarbeitung umfasst mindestens 10-20 Seiten, ist also sehr aufwändig und wird deshalb nur gegen Aufpreis angeboten.
 
Wichtig: die Geburtszeit des fraglichen Horoskops sollte nach Möglichkeit standesamtlich gesichert sein. Zu oft habe ich erlebt (auch in meinem eigenen Fall), dass erinnerte Geburtszeiten der Eltern (Babybuch etc.) falsch sind. Schon seit vielen Jahrzehnten werden weltweit Geburtszeiten standesamtlich erfasst (ausser in manchen Regionen und Ländern). Gegen eine geringe Gebühr kann man normalerweise vom Geburtenregister (Einwohnermeldeamt) seine Geburtsurkunde mit amtlicher Geburtszeit beantragen.
 
Datenschutz: selbstverständlich garantiere ich ihn in vollem Umfang. Niemals werde ich Ihre Daten oder Details zu Ihrer Person an Dritte weitergeben oder namentlich in Vorträgen etc. verwendet.
 
Wie geht es dann weiter? Das kommt auf den Einzelfall an. Natürlich kann nicht alles gleich in der Erst-Sitzung erschöpfend behandelt werden. Folgesitzungen sind grundsätzlich sinnvoll, gerade wenn es um komplexere Fragen geht. Aber auch wenn man einfach ein tieferes Verständnis für sein eigenes Horoskop bekommen oder sich beispielsweise mit dem zeitlichen Kontext genauer beschäftigen möchte (Auslösungen, Trends und Zyklen).
 
Was ich auf keinen Fall mache: die Deutung von Horoskopen lebender Bekannte, Freunde, Verwandte etc. ohne ihre ausdrückliche Zustimmung. Versetzen Sie sich bitte in deren Lage: wäre ihnen das recht? Entweder die Betroffenen sind dabei oder es liegt ein schriftliches Einverständnis der Person vor. Ausnahmen: verstorbene Angehörige oder eigene Kinder. Weiterhin: Ereignisprognosen, z.B. wann Sie heiraten werden. Solches halte ich schlicht für unseriös. Eine astrologische Trendanalyse ist hingegen etwas völlig anderes: sie zeigt Ihnen Entwicklungsphasen an, die Sie nutzen können!

Hier eine Aufstellung einiger Themen,
die ich in der persönlichen astrologischen Beratung biete:

  • Einfühlsame mündliche Basis-Horoskopinterpretation (Radix, Placidus-Häusersystem) in angenehmer Atmosphäre mit optionaler Aufzeichnung auf Kassette (nur für den privaten Gebrauch)
  • Aufbauend darauf: Erweiterte Radix-Horoskopinterpretation inkl. Kentauren wie z.B. Chiron, Pholus, Nessus, einiger Asteroiden, Pars Fortuna, Lilith u.a.
  • Tiefgehendere Folge-Besprechung von Aspektmustern und -figuren, Nebenaspekten und Horoskop- und Lebens-Leitthemen.
  • Trendanalyse und Ausblicke: Interpretation und Auswertung z.B. von Jahres-/Monatshoroskopen (Solare, Lunare), Planetaren, Transiten etc.
  • Häusersystem-Vergleiche (Alcabitus, Campanus, Koch/GOH, Placidus, Regiomontanus u.a.)
  • Horoskop-/Partnervergleiche (Synastrie) inklusive zeitlicher Auslösungen, gemeinsamen Horoskopen (Kombine, Composites) und Transite
  • Sie haben schon einmal eine schriftliche Horoskopinterpretation gekauft und haben Fragen dazu oder möchten wissen, ob sie astrologisch fundiert und seriös ist? Ich biete Ihnen eine ehrliche und kritische Überprüfung an
  • Schriftliche Ausarbeitung oder alternative Audio-Aufzeichnung (CD) der oben genannten Horoskopbesprechungen mit Aufpreis
  • Anleitung zur weiteren Beschäftigung mit Ihrem Horoskop: Literatur- und Seminarhinweise, Einzelschulungen
  • Astro-Coaching: Beratung zur Durchführung astrologischer Sitzungen, Interviews, Vorträge und Seminare. Inkl. Einsatz technischer Hilfsmittel, Aufbau, Skriptgestaltung, Strukturierung bis hin zur korrekten hochdeutschen Aussprache.
  • Weitere Spezialauswertungen und Hilfen auch für astrologisch Fortgeschrittene und/oder Profis auf Anfrage.
Nähere Informationen und Termine gerne auf Anfrage.